Circa will das Smartphone aus Ihrem Schlafzimmer verbannen

Der smarte Wecker erreichte mehr als 77% des angepeilten Finanzierungsvolumens auf Kickstarter.

Immer mehr Menschen lassen sich morgens von ihrem Smartphone wecken. Wenn Sie auch dazu gehören, wird möglicherweise Ihr nächtlicher Schlaf durch das Smartphone gestört. Denn oft navigieren wir noch spät abends durch unsere Timelines, während das blaue Licht unsere natürliche Schlaffähigkeit beeinträchtigt. Circa will das ändern. Der eigenständige smarte Wecker erreichte schon nach drei Wochen 77% des angepeilten Finanzierungsvolumens von 100.000 Euro auf Kickstarter.

263976 projectheader2 cc0101 large 1510582789

Circa ist ein attraktiv gestalteter Wecker, der von Circa Labs und dem niederländischen Designer Robert Bronwasser entworfen wurde. Er hilft Ihnen beim Einschlafen und weckt Sie am nächsten Morgen genau zur rechten Zeit auf. Mit einer Reihe von smarten Schlaffunktionen will er sicherstellen, dass Sie den benötigten Schlaf bekommen.

In Anbetracht des Smartphones und der zunehmenden Verbreitung von Smart Assistants stellte man uns die Frage, warum wir im Jahr 2017 noch einen Wecker entwickeln. Doch wegen der Ablenkungen durch das Smartphone und der Gefährdung der Privatsphäre, die Mikrophone und Kameras im Schlafzimmer mit sich bringen, besteht nach unserer Überzeugung immer noch Raum für eine Technologie, die eine Sache sehr gut kann: Ihnen zu besserem Schlaf verhelfen.

Yannick Brouwer (Designer at Circa)

Abends können Sie weißes Rauschen, beruhigende Klänge oder Atemübungen dabei unterstützen, Ihre Atmung und Ihre Gedanken herunterzufahren, bevor Sie einschlafen. Bei Nacht ist das Circa-Display standardmäßig dunkel. Es zeigt die Uhrzeit nur bei Bedarf.

Circa ist mit einem dünnen Sensor unter Ihrer Matratze verbunden, der Ihre Bewegung und Atmung erfasst, um Ihre Schlafzyklen zu verstehen. Ein durchschnittlicher Wecker weckt Sie jeden Tag zu einer festgelegten Zeit unabhängig davon, ob Sie sich im Tiefschlaf oder im Leichtschlaf befinden. In einem Zeitfenster von 30 Minuten vor der eingestellten Weckzeit findet Circa den besten Augenblick, um Sie in einer Leichtschlafphase zu wecken. Dadurch fühlen Sie sich morgens erholter.

Zur Verbesserung Ihrer Schlafroutine bietet Ihnen Circa Erkenntnisse, die anhand einer Vielzahl von Nächten gewonnen wurden. Statt einer willkürlichen „Schlafqualitätsbewertung“ hilft Ihnen Circa, Ihren Rhythmus so anzupassen, dass Sie Ihre Nacht optimal nutzen. Alle Informationen werden lokal im Gerät gespeichert und verarbeitet.

Wachen Sie auf mit einer breit gefächerten Auswahl von angenehmen Wecktönen oder wählen Sie Ihre Lieblings-Stationen und Playlisten auf Spotify oder einem digitalen Radio. Für ein absolut wohltuendes Aufwacherlebnis können Sie Circa mit Ihren vernetzten Lampen oder dem Heizungsthermostat verbinden. So wird Ihr Zimmer langsam heller oder Ihre Wohnung behaglich warm, bevor der Wecker losgeht. Das Einzige, was Sie noch selbst machen müssen, ist die Kaffeemaschine einschalten.

Circa wurde am 9. November auf Kickstarter eingeführt und ist in drei Farben erhältlich. Der Preis für ein einzelnes Gerät einschließlich Sensor beginnt bei € 159.

Hinweis für Redakteure (nicht zur Veröffentlichung)

Weitere Bilder stehen in unserem Presse-Kit zur Verfügung. Zu Presseanfragen setzen Sie sich bitte mit Daan Weijers, info@getcirca.com, +31 6 42 15 39 79, in Verbindung.

https://www.kickstarter.com/projects/2071439898/circa-the-stand-alone-smart-alarm-that-helps-you-s?ref=3fyz7f

Über Circa

Circa is a standalone alarm clock that helps you improve your sleeping habits. It helps you fall asleep and gently wakes you up at the right moment – no smartphone needed.